Am 08. März 2008 fand im OSV-Sportlerheim die diesjährige Jahreshauptversammlung des Spielmannszuges Oldenburg statt. Der 1. Vorsitzende Ole Landt konnte dazu 37 aktive Mitglieder und 1 passives Mitglied begrüßen.

 

Als erstes verlas der 1. Vorsitzende den Jahresrückblick der vergangenen Spielsaison 2007, in der 28 Auftritte absolviert wurden. Spielerische Höhepunkte waren die Teilnahme an Wertungsspielen in Husum/Rödemis, Musikfest in Satrup, das Florafest in Elmshorn und das Erntedankfest in Bardowieck bei Lüneburg. An einem Übungssonntag wurde ein neues Lied eingeübt. Traditionell wurde die Saison im Oktober mit dem Abschlussfest beendet.

 

Danach folgte der Bericht der Kassenwartin  Julia Klopke. Von den beiden Kassenprüfern Diana Vorbeck und Reiner Bichels wurde bestätigt, dass die Kasse ohne Beanstandungen geführt worden ist. Der Vorstand wurde danach entlastet.

 

In der nächsten Saison wird der Spielmannszug Oldenburg durch Daniela Anders ( Altflöte ) vergrößert.

 

Bei den anschließenden Wahlen wurden Ole Landt als 1. Vorsitzender,  Bettina Schlichting als Schriftführerin und Reiner Bichels als Kassenprüfer wiedergewählt. Andrea Schäfer wurde als Beisitzerin neu in den Vorstand gewählt.

 

Für 5 Jahre aktives Mitspielen wurden Lisa Wrage und Franziska Voß geehrt. 10 Jahre sind Birte Evers und Vanessa Kliese im Spielmannszug dabei. Bereits 15 Jahre spielt Thomas Vorbeck mit.

Als Übungsfleißigste wurde Nadine Elsner ausgezeichnet.

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!